News, Sport und Freizeit, Zürich

Die ganze Welt spielt Fussball

19 Jun , 2018  

Das Fussballfieber ist überall! In Russland heisst es «Hopp Schwiiz» im Hardhof heisst es «Hopp Solidarus».

Am vergangenen Sonntag nahm der FC Solidarus mit zwei Teams erstmals in diesem Jahr an einem Kleinturnier teil. Die Spieler wurden scheinbar sehr gleichmässig vom Trainer auf die beiden Teams verteilt, denn sie platzierten sich mit gleich vielen Punkten  zusammen auf dem zweiten Platz. Am Turnier hatten die beiden Teams die Möglichkeit sich mit den Spielern von FAFI zu messen.

Die alternative Liga Zürich (FSFV) sponserte das zur Verfügung gestellte Spielfeld sowie auch den Matchball. Solidarus bedankt sich herzlich, für die grosszügige Unterstützung, die den Sportlern unvergessliche Erlebnisse ermöglicht.

Ausblick: Lange Genesungspausen gibt es für die solidarus-Fussballer nicht. Bereits am Folgetag wurde wieder trainiert, denn die nächsten Spiele stehen kurz bevor:

  • Am Sonntag 1. Juli nimm der FC Solidarus wie bereits im vergangenen Jahr am Dorfturnier in Dielsdorf teil.
  • Erstmals dabei ist der FC Solidarus in der Folgewoche am Freitag 6. Juni am Martinscup in Zürich Höngg.

Die Fussballer freuen sich bei diesen Spielen auf lautstarke Unterstützung von der Seitenlinie.

, , , ,

By



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.